Der heimliche Aufstieg des Macs [Linktipp]

Hat Kratzerabbekommen: Apple

Apple wird heute hauptsächlich als iPhone-Hersteller gesehen. Das Bild ist nicht ganz korrekt, wie IT-Journalisten-Legende Walt Mossberg schreibt. Er verfolgt den Aufstieg des Mac von einem Exoten zum heute allgegenwärtigen Computer. Dabei nimmt er Bezug auf die späten 1990er Jahre, als der Mac von der Übermacht der Windows-Hersteller und den Innovationen von Microsoft beinahe aus dem…

 Weiterlesen

Bentgate: Ein paar Gedanken zum Smartphone-Design

scratch

Gestern am Service-Counter: Mitarbeiter: “Oha, das ist ja ganz schön verbogen. Was haben Sie den damit gemacht?” Kunde: “Ich habe es benutzt.” Mitarbeiter: ” Tja, dafür sind unsere Geräte nicht designed worden.” Dieser Dialog ist rein fiktiv, aber im Kern trifft er ein bestehendes Problem: Unsere Smartphones werden für die Keynotes und Werbefilme gestaltet, nicht für…

 Weiterlesen

iOS 8: Wer kann, sollte abwarten

Mit der neuen iOS-Version läuft noch nicht alles rund, wie bei heise.de zu lesen ist. Besonders auf älteren Geräten kann es zu Problemen mit der Akkulaufzeit oder der Funkverbindung kommen. Dazu heise.de lakonisch: Berichte zu Empfangs- und Akkuproblemen sind relativ gängig nach iOS-Updates. Also immer schön die ersten Bugfixes abwarten, bevor man ein neues Major-Release…

 Weiterlesen

iPhone 6: Überblick Testergebnisse

4point7inch

Seit wenigen Tagen ist das iPhone 6 lieferbar, offensichtlich haben auch schon Testgeräte den Weg in die Redaktionen gefunden. Ein erster Test ist sogar schon in der Printausgabe der ct’ zu finden. Wie so oft, ist der fundierte Test der Heise-Redakteure eine zuverlässige Hilfe, um die Leistung des iPhone 6 zuverlässig einzuordnen. Bei der Keynote haben Tim Cook…

 Weiterlesen

Apple Pay vs. Marktanteil: kann das funktionieren?

Nach der Keynote am 9. September konnte man überall begeisterte Kommentare zu Apple Pay lesen, selbst die sonst immer verlässliche Redaktion von heise.de konnte sich einen positiven Kommentar nicht verkneifen. Nun muss man nicht immer die Spaßbremse spielen, in Summe war das sicherlich die beste Keynote seit der Vorstellung des iPad, die Tim Cook und seine…

 Weiterlesen

iPhone 6: im Westen nichts Neues

bigger

Apple hat mich am Dienstag nicht überraschen können. Die Gerüchteküche hatte die technischen Daten bis ins Detail vorweggenommen, Tim Cook hat es nicht wirklich geschafft, nachhaltig zu beeindrucken. Auf den Punkt bringt es der Kommentar bei techstage.de: Dabei hat Apple bei seiner Hardware nicht wirklich überrascht und zieht, objektiv betrachtet, bestenfalls mit der Konkurrenz gleich (…) . Was…

 Weiterlesen

Das Fire Phone von Amazon: Eye Tracking für Jedermann?

Ein Smartphone mit Inhalten von Amazon

Ist das Fire Phone der neueste Geniestreich von Amazon? Für Jeff Bezos ganz sicher. Das Smartphone kommt mit einem 3d-Effekt Namens ‘Dynamic Perspective’, der mit Hilfe von 4 Kameras permanent die Augenposition des Users relativ zum Bildschirm ermittelt (sehr gut im Film dargestellt bei heise.de). Der Effekt sah in der Präsentation gut aus, ist aber auch nicht das…

 Weiterlesen

Steht Apple unter Druck?

Hat Kratzerabbekommen: Apple

In einem Stimmungsbericht auf heise.de zu der heute beginnenden WWDC von Apple war folgende Aussage zu lesen: “Man kann darüber diskutieren, inwieweit ein Unternehmen, das auf einem Geldberg von 150 Milliarden Dollar sitzt und pro Jahr um die 40 Milliarden Dollar Gewinn macht, überhaupt unter Druck stehen kann.” Diese Argumentation findet man regelmäßig, wenn über…

 Weiterlesen

Auch Apple-Fans wollen größere Displays beim iPhone

bigger

Auf der Seite cultofmac.com gibt es eine Abstimmung mit der Frage ‘Würdet Ihr ein iPhone mit größerem Display kaufen?’. Das Ergebnis ist eindeutig, von knapp 7.000 Teilnehmern antworteten 76,6 % mit ‘ja’ (Yes, bigger is better, wie es im amerikanischen Original heißt). Nun sind Online-Umfragen nicht repräsentativ und nicht fälschungssicher, und das Kaufverhalten in den…

 Weiterlesen

Was Steve Jobs zu iTunes für Android sagte

Inzwischen denkt Apple über iTunes für Android nach, um den sinkenden Musik-Umsätzen entgegen zu wirken. Steve Jobs formulierte seinerzeit noch deutliche Bedenken: “Aber ich sehe keinen Vorteil darin, unsere Musik-Anwendung für Android herauszubringen, außer dass das die Android-Nutzer glücklich macht. Und ich will die Android-Nutzer nicht glücklich machen” Alle Informationen bei heise.de: iTunes-App für Android: Friert…

 Weiterlesen